Kunstkurse

Uwe Gorzalka
Freischaffender Bildhauer
        Auarellbild Schloss Grönenbach, gemalt mit Naturpigmenten
Start
Portraitbildnisse
Skulptur
Bild / Graphik
Grabmal
Scheitholz
Skulptur öffentlich

Kunstkurse

Biographie
Kontakt


Hohes Schloss und Herrgottsbeton...



Die Farben einer Landschaft...


Minerale einer Landschaft -

anreiben zu Farben einer Landschaft -

verwenden zum Malen einer Landschaft...

Es gibt kaum eine künstlerische Tätigkeit, die mehr Sensibilität erweckt wie die Beschäftigung mit einer Landschaft und den Farben, die sie uns schenkt - Farben, die wir mit unseren Augen sehen und Farben, die wir als Mineralien genau da finden können, wo wir gerade stehen.

Etwas, das zunächst unscheinbar wirkt, kann völlig neue Sichtweisen eröffnen.



Einen aktuellen Kurs biete ich in Bad Grönenbach im Allgäu an:

Hohes Schloss und Herrgottsbeton - beides lässt sich ma(h)len.

Am 20. und 21. August 2022 und / oder am 17. und 18. September 2022


Wissen Sie eigentlich, was "Herrgottsbeton" ist ?

Haben Sie Freude an der Aquarellmalerei ?

Möchten Sie einmal selbst Farben herstellen und damit malen ?

Dann sind Sie bei unserer Aquarell-Landpartie unter meiner Leitung richtig!
(Anfänger und Fortgeschrittene herzlich willkommen!)

Auarellbild Schloss Grönenbach Innenhof, gemalt mit Naturpigmenten

Wir treffen uns vor dem Hohen Schloss in Bad Grönenbach im Allgäu - fernab der Großstadthektik.
Wir werden dort und in der nahen Umgebung rund um das Schloss malen und zeichnen.
Auf kleinen Wanderungen lernen wir den Herrgottsbeton kennen - unser Material der Inspiration.
Es wird uns dabei helfen, die richtigen farbigen Steine zu finden und aus diesen
eigene Farbpigmente anzureiben.



Auarellbild Herstellung von Naturpigmenten mit Mörser und Sieb



Und nun können Sie Bilder mit den echten Farben des Allgäus malen.
(Die Bilder dieses Prospektes sind mit Farben gemalt, die aus Kieselsteinen hergestellt wurden.)

Beginn: Samstag, 20. August / 17. September von 10 bis 17 Uhr
Ende: Sonntag, 21. August / 18. September von 10 bis 17 Uhr
(Jeweils ungefähr eine Stunde Mittagspause)

Preis: 160 € pro Wochenende incl. Material

Übernachtung gewünscht ? Gerne sind wir bei der Vermittlung behilflich.

Information und Anmeldung:

Uwe Gorzalka
Bildhauer und Zeichner
Lautracher Straße 2
88317 Aichstetten
Tel.: (0 75 65) 91 40 82
E-Mail: post@uwe-gorzalka.de

In Zusammenarbeit mit Jasmina Schmid, Bad Grönenbach


Welchen Nutzen hat dieser Kurs für Sie ?
      Ihre Sensibilität für Farben wird deutlich erhöht, Ihre Wahrnehmung gestärkt!

                Und vielleicht macht es Ihnen einfach Spaß...




Auarellbild Herstellung von Naturpigmenten mit Mörser und Sieb





Wenn Sie sich Bilder von meinen vergangenen Kursen anschauen möchten,
so können Sie diese hier finden:

An der Kleinen Kunst-Akademie Sehlis in Taucha bei Leipzig

und im zinnoberroten Norheim an der Nahe.

Schauen Sie sich doch einmal die Bilderstrecken an, die Sie auf diesen beiden Webseiten finden. Sie vermitteln sehr viel von der inspirierenden und kreativen Atmosphäre, die die Kurse zu einem besonderen Erlebnis machten.
Und es blieb nicht nur beim Malen - mittlerweile gehörte auch der "Scheitholz-Bau" (ein historisches Musikinstrument) und Akt-Modellieren dazu.

Falls Sie sich für solche Kunst-Kurse interessieren sollten, dann schreiben Sie mir doch einfach:

E-Mail: post@uwe-gorzalka.de post@uwe-gorzalka.de



Mit dem Skizzenblock auf den Spuren des Zinnoberrot

in Zusammenarbeit mit Hohmanns Restaurant, Norheim im Nahetal
bei Bad Kreuznach.
Hier ist nicht nur das Auge, sondern auch der Gaumen gefragt!

Näheres finden Sie hier:  

                        www.zinnoberrot.info



Welche Farben hat die Parthe-Au ?

in Zusammenarbeit mit der Kleinen Kunst-Akademie Sehlis, Taucha bei Leipzig.



Näheres finden Sie hier:

                        www.kleine-kunst-akademie-sehlis.de

 
 

Copyright �2022 Uwe Gorzalka . All rights reserved.
Kopieren, Vervielfältigen oder Nachdrucken, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.

Zum Seitenanfang